Menü

Unternehmen

Die Basellandschaftliche Gebäudeversicherung (BGV) wurde 1833 gegründet.

Versicherung

Die Basellandschaftliche Gebäudeversicherung ist eine selbstständige, öffentlich-rechtliche Institution, welche sich mit folgenden Geschäftsbereichen befasst:

  • Feuer-/Elementarschadenversicherung für Gebäude 
  • Feuer-/Elementarschadenversicherung für Grundstücke

Bei diesen beiden Versicherungsprodukten ist die Basellandschaftliche Gebäudeversicherung alleinige Anbieterin. Der rechtliche Status ist durch das Monopol begründet.

  • Gebäude-Wasserschadenversicherung

Diese Versicherungssparte unterliegt nicht dem Monopol und wird in Konkurrenz zu den Privatversicherern angeboten. Die Basellandschaftliche Gebäudeversicherung ist in diesem Bereich Marktleaderin mit einem Marktanteil von rund 70 %.

Brandschutz und Elementarschadenprävention

Kompetenzzentrum für Prävention

Die Basellandschaftliche Gebäudeversicherung nimmt im Brandschutz eine hoheitliche Aufgabe wahr. Sie fördert den vorbeugenden Brandschutz mit Beratungen und Beiträgen. Hierzu gehört auch die Oberaufsicht über das Kaminfegewesen. Künftig sollen auch Vorsorgemassnahmen zur Verminderung von Elementarschäden auf der Grundlage von Naturgefahrenkarten geprüft und angeordnet werden können.

Feuerwehrwesen

Kompetenzzentrum für Schadensbekämpfung und Sicherheit

Die Basellandschaftliche Gebäudeversicherung hat hoheitliche Aufgaben bezüglich Koordination des Feuerwehrwesens und ist verantwortlich für die Feuerwehrausbildung. Sie unterstützt die Ausrüstung der Feuerwehren mit Beiträgen und entlastet damit das Gemeinwesen. Zudem betreibt sie in Partnerschaft mit der  Solothurnischen Gebäudeversicherung auf eigene Kosten das Interkantonale Feuerwehr-Ausbildungszentrum ifa in Balsthal, das mit seinen Trainingsmöglichkeiten eine schweizerische Pioniertat darstellt. Im Auftrag des Bundesamts für Strassen (ASTRA) errichtet das ifa an den Standorten Balsthal SO und Lungern OW Übungstunnelanlagen für Einsatzkräfte.

Fachstelle für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (ASGS)

Beratung der kantonalen Verwaltung in allen Fragen, welche die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz betreffen.

Dienstleistungen

Die Basellandschaftliche Gebäudeversicherung engagiert sich in verschiedenen Projekten im allgemeinen Bereich der Sicherheit.

Investitionen

Die Basellandschaftliche Gebäudeversicherung ist eine bedeutende Investorin im Immobilienbereich. Davon profitiert ganz besonders das Baugewerbe des Kantons Basel-Landschaft. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt im Mehrfamilienhausbau. Des Weiteren wird die Hälfte der Reserven mit Finanzanlagen bewirtschaftet.   

Seite drucken
Informationen, Formulare, Downloads zur klassischen Ansicht wechseln