Menü

Die Wasserschadenversicherung bei der Kantonalen Gebäudeversicherung Baselland

Wasserschadenversicherung - warum?

Wasser ist unberechenbar und die Schäden, die es in Gebäuden anrichten kann, sind oft sehr gross. Ein Wasserschaden kann sehr plötzlich oder auch völlig unbemerkt entstehen. So kann eine undichte Wasserleitung schnell zu Kosten in beträchtlicher Höhe führen.

Unsere neuen Wasserschadenversicherungen übernehmen Schäden, die von der obligatorischen Gebäudeversicherung nicht gedeckt werden. Mit WasserBasis oder WasserPlus der BGV können Sie sich einfach und günstig gegen Wasserschäden in Ihrem Gebäude absichern.

Die BGV ist Ihre verlässliche Partnerin bei Feuer- und Elementarschäden. Rund zwei Drittel der Hauseigentümer vertrauen auch auf unsere Wasserschadenversicherung, damit sie im Ernstfall auf schnelle und kompetente Hilfe aus einer Hand zählen können. Deshalb empfehlen wir mindestens die WasserBasis-Deckung oder noch besser für noch mehr Sicherheit WasserPlus.

WasserPlus - noch mehr Sicherheit durch breitere Schadensdeckung und Präventionsbeiträge.

 

Die häufigsten Fragen und Antworten finden Sie hier

 

 

Seite drucken
Informationen, Formulare, Downloads zur klassischen Ansicht wechseln